Rundschreiben DFG Augsburg e.V.

Termine und Aktivitäten 2021 / 2022

Liebe DFG-Mitglieder, hier werden die Termine der DFG Augsburg angezeigt. Das Rundschreiben 2/2021 wurde an alle Mitglieder per Post zugesandt. Informationen über die durchgeführten Veranstaltungen sind im Archiv bzw. in der Bildergalerie zu finden Bei Fragen bitten wir um eine Nachricht.

Neuer Bundesvorstand in Wiesbaden gewählt
Auf der in Wiesbaden vom 09.10 - 10.10 2021 stattgefundenen Bundesversammlung, wurde der neue Bundesvorstand gewählt. Die Bundesvorsitzende Mari Koskela und der Stellvertretende Vorsitzender und Schatzmeister Dr. Hubert Kleine wurden wiedergewählt. Der bisherige Stellvertretende Vorsitzende Justus Burow, ist auf eigenen Wunsch zurückgetreten und wurde durch Hans Koppold in das neue Amt gewählt. Wir wünschen dem gewählten Bundesvorstand viel Erfolg bei der Arbeit für die Deutsch-Finnische Gesellschaft.
Ordentliche Mitgliederversammlung DFG Augsburg e.V.
Der Vorstand hat die ordentliche Mitgliederversammlung der DFG Augsburg für den 21. Januar 2022 19.00 Uhr angesetzt. Wir haben dazu einen Raum im Restaurant HOGALOUNGE, Alfred-Nobel-Str. 9 in Augsburg reserviert. Eine Einladung ergeht an alle Mitglieder der DFG Augsburg per Rundschreiben. Der bisherige Vorstand bleibt bis zu dieser Versammlung nach § 7 Abs. 4 unserer derzeitigen Satzung weiter im Amt.
Monatstreffen DFG Augsburg
++++ Hinweis: dieser Termin ist abgesagt aus bekannten Gründen ++++
alle angemeldeten Teilnehmer wurden am 25.11. informiert +++++ es tut uns leid, irgendwann kommen wieder "normale" Zeiten für uns alle...
Das Monatstreffen war am Montag, 06.12.2021 um 19.30h im Restaurant Berghof, Bergstraße 12 in Augsburg geplant. Es ist der Unabhängigkeitstag "Itsenäisyyspäivä" Finnlands. Ein Tisch war für uns in einem Nebenraum reserviert.Sorry !
Buchspende der DFG Augsburg
Die DFG Augsburg hat eine Buchspende an die Stadtbücherei Augsburg vorgenommen. Mit einem Querschnitt aktueller Bücher (Romane und Kinderbücher) aus Finnland in deutscher Sprache, sollen die Augsburger Leser auf die umfangreiche Literatur in Finnland hingewiesen werden. Weitere Details sind im ARCHIV zu finden bzw. Fotos der Übergabe in der Bildergalerie.